Decisio

RiskCity - Die handlungsorientierte Risikomanagement Software

Ohne Medienbruch von der Detailmaßnahme bis zum Aufsichtsrat-Report.

Jedes Unternehmen ist Risiken ausgesetzt. Entscheidend ist, dass man richtig mit Risiken umgeht. Wer Risiken systematisch beobachtet und bewertet, kann frühzeitig Gefahren vom Unternehmen abwenden und Chancen nutzen.

Sich des "Managements der eigenen Risiken" anzunehmen ist daher eine Kernaufgabe eines Unternehmens. Darüber hinaus ist die Unternehmensleitung im Rahmen ihrer Organhaftung zur Risikovorsorge gesetzlich verpflichtet.

Die branchenübergreifend einsetzbare Risikomanagement Software RiskCity unterstützt Sie in allen Bereichen und hilft ihnen bei der praktischen Umsetzung ihres Risikomanagement Prozesses.

Produktpräsentation

Überblick

Vollständigkeit und Transparenz statt unübersichtlicher Excel-Listen

Die Risikomanagement Software Decisio RiskCity deckt in einem integrierten System ohne Medienbrüche die ganze Bandbreite des Risikomanagements von der Detailmaßnahme bis zum Aufsichtsrat-Report ab. Die Aufbereitung der Daten erfolgt empfängerorientiert. Unübersichtliche Tapeten aus Excel-Listen gehören der Vergangenheit an.

Erfolgreiches Risikomanagement fängt mit Vollständigkeit und Transparenz an.

RiskCity beantwortet Fragen wie: RiskCity unterstützt bei der Erreichung folgender Ziele:
 
  • Welche Risiken existieren?
  • Welche operativen Risiken existieren?
  • Welche Gegenmaßnahmen sind geplant?
  • Wie ist der Umsetzungsstand der Maßnahmen?
  • Sind die Risikomeldungen vollständig?
  • Was ist der Geschäftsführung und dem Aufsichtsrat zu berichten?
 
 
  • Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben (KonTraG)
  • Bereitstellung aktueller und konsistenter Informationen über Risiken
  • Handlungsorientiertes Risikomanagement
  • Schnelle Kommunikation
  • Konsequente Maßnahmenverfolgung
  • Aktuelle und vergleichbare Risikoberichte
  • Transparenz über die Risikosituation
  • Vermeiden von Medienbrüchen und Informationsverlusten
  • Automatisierte Berichtsgenerierung
  • Zuweisen und Bewerten von Frühwarnindikatoren
 

Funktionen

Das Gesamtsystem der Risikomanagement Software besteht aus verschiedenen Komponenten.

Vom Portal zur Anwendungsintegration, über Module zur Definition des Hierarchiemodells, der Risikoerfassung und Maßnahmenverfolgung bis hin zu managementgerechten Auswertungen existiert eine Vielzahl von praxiserprobten Modulen.

Hier gehts zur Detailansicht aller Funktionen von RiskCity

Module

Für die Erweiterung der Funktionalitäten der Risikomanagement Software RiskCity bieten wir eine Vielzahl vom Modulen an. Optionale Module können jederzeit in RiskCity integriert werden. Damit erhalten Sie mit 1-2 Tagen Customizing ein funktionsfähiges Risikomanagement-System.

Auch wenn es kundenspezifische Anpassungsbedarfe gibt, ist RiskCity die ideale Lösung. Die Systemarchitektur stellt sicher, dass das Basissystem auch nach solchen Anpassungen und Erweiterungen releasefähig bleibt.

Mahnwesen
Das Mahnwesen bietet die Möglichkeit in 4 Stufen durch eine E-Mail auf terminlich überfällige Risiken oder Massnahmen aufmerksam zu machen.
 
  • Mailbenachrichtigung bei terminlich überfälligen Risiken
  • Konfigurierbar über den Administrationsbereich
  • Erinnerung und bis zu 3 Mahnstufen einstellbar
  • Jede Stufe verfügt über eigene Einstellungen, z.B. den Ausführungszeitpunkt
  • Protokollierung aller Ereignisse
 
Workflow
Nutzen Sie das Worklow-Modul für reibungslose Arbeitsabläufe. Den Komplexitätsgrad bestimmen Sie. Status, Berechtigungen und Verhalten sind für jede Stufe separat konfigurierbar.

Von der grafischen Unterstützung bei der Ausführung über Schaltflächen bis zur optionalen Mail-Benachrichtigung für jede Workflowstufe - nahezu alles ist möglich, dank maximaler Dynamik und Konfigurierbarkeit.
Verdichtung

Das Verdichtungs-Modul unterstützt Sie bei der Risikoaggregation. Die Verdichtung von Einzelrisiken und die Erstellung von Ersatzrisiken erleichtern den Überblick in großen Berichtsstrukturen.

Auswertungen können wahlweise unter Einbeziehung oder Ausschluss von Ersatzrisiken erstellt werden.

  • Die Auswahl der zu verdichtenden Einzelrisiken erfolgt manuell oder automatisch
  • Eine Neubewertung des Ersatzrisikos ist möglich
 
Risikobuch Vollversion

Das Risikobuch unterstützt Sie bei der Erstellung von zielgruppenspezifisch aufbereiteten Berichten. Erstellen Sie für Ihre verschiedenen Gremien Berichts-Templates und generieren Sie binnen Minuten per Knopfdruck Berichte mit den aktuellen Daten aus RiskCity.

Sparen Sie viele Stunden Arbeitszeit, die Sie bisher mit der Übertragung von Risikoinformationen aus Excel in Powerpoint verbracht haben.
 

Kunden / Kundenrisikoberichte
 
 

Zeigen Sie Ihren Kunden gegenüber Professionalität und Transparenz. Verbinden Sie Ihre Risiken mit den Auswirkungen auf Ihre Kunden. Erstellen Sie Auswirkungen individuell auf den Kunden zugeschnitten. Speziell das Risikobuch in Verbindung mit dem Kundenmodul erlaubt es Ihnen variabel und kundenbezogen zu berichten.

 

  • Verschiedene Kunden-Hierarchiebäume konfigurierbar
  • Auswirkungen des Einzelrisikos auf den jeweiligen Kunden
  • Kundenbezogene Erstellung von Auswertungen möglich
 
 
 
Suche
Durch unser Modul Suche sparen Sie kostbare Zeit beim Suchen von Risiken und/oder Maßnahmen. Über Filter können die Ergebnisse der Volltextsuche weiter verfeinert werden.

 

  • Anzeige Anzahl der Treffer
  • Anzeige Anzahl der Übereinstimmungen pro Suchergebnis
  • Vorschau auf das Risiko oder die Maßnahme
  • Sprung zum Risiko oder zur Maßnahme über direkten Link.
 

Demozugang

Sie möchten sich von der Risikomanagement Software Decisio RiskCity ein erstes Bild machen?
Kein Problem - mit der Demo-Version sind Sie gut beraten!

Für den Demo-Zugang bitten wir Sie um eine Registrierung.
Hier geht es zum Registrierungsformular

Wir stehen zu Ihrer Verfügung

+49 (511) 56 86 55 - 00 info@decisio.de